STARK Dynamics GmbH lebt seine Philosophie: „STARK für die Natur! Wir lieben die Natur und sind davon überzeugt, dass sowohl die Holzproduktion als auch das Recycling von Holzprodukten dazu beitragen kann die Umwelt nachhaltig zu schützen.“
Durch Industrialisierung und Globalisierung ist es immer einfacher und günstiger geworden Rohstoffe zu bekommen. So kommt es, dass gutes Material auf dem Müllberg landet. Genau an diesem Punkt setzen wir an. Es ist uns besonders wichtig Holz welches als Abfall abgeführt wird, wiederaufzubereiten und in den Markt zurückzuführen. Unsere „Null-Abfall-Politik“ hat gezeigt, dass auch unsere Kunden verstehen warum es wichtig ist, Holz wiederzuverwerten. Dieses Verständnis hat uns geholfen einen großen Kundenstamm aufzubauen.
So sieht unser Palettenrecycling aus:
  • Paletten werden sortiert und in defekt oder intakt eingeteilt
  • Einwegpaletten mit Standartmaßen werden direkt in den Marktkreislauf eingeführt
  • Stark beschädigte Paletten werden in ihre Einzelteile zerlegt
  • Brauchbare Teile werden zur Reparatur anderer Paletten verwendet
  • Reparierte Paletten werden wieder in den Marktkreislauf eingeführt
  • Unbrauchbare Palettenbestandteile werden in die stoffliche Verwertung zugeführt
Mitglieder unseres Umweltnetzwerks
Umweltnetzwerk-Bild

© STARK - Dynamics GmbH 2020